Nach bekanntwerden der Absage der letzten beiden Wertungspruefungen steht Sebastien Ogier als zweiter der Rallye Monte Carlo fest.