Das Arbeitsgeraet von Sebastien Ogier und Julien Ingrassia ist nach den Pruefungen des Vortags am Sonnabend mittag das erste mal in Monaco im Service. Auf dem Plan stehen neben der Abstimmung des Fahrwerks fuer die kommende Wertungspruefungen auch Wartungs- und Reparturarbeiten.